Gemeindenachmittage

Donnerstag, der 09. Mai 2019, 14 Uhr in Marienthal

„Der Mai ist gekommen …“

1. Der Mai ist gekommen, / die Bäume schlagen aus, / da bleibe, wer Lust hat, / mit Sorgen zu Haus! / Wie die Wolken wandern / am himmlischen Zelt, / so steht auch mir der Sinn / in die weite, weite Welt.

2. Herr Vater, Frau Mutter, / dass Gott euch behüt! / Wer weiß, wo in der Ferne / mein Glück mir noch blüht; / es gibt so manche Straße, / da nimmer ich marschiert, / es gibt so manchen Wein, / den ich nimmer noch probiert.

3. Frisch auf drum, frisch auf drum / im hellen Sonnenstrahl! / Wohl über die Berge, / wohl durch das tiefe Tal! / Die Quellen erklingen, / die Bäume rauschen all; / mein Herz ist wie ’ne Lerche / und stimmet ein mit Schall.

4. Und abends im Städtlein, / da kehr ich durstig ein: / „Herr Wirt, Herr Wirt, / eine Kanne blanken Wein! / Ergreife die Fiedel, / du lustger Spielmann du, / von meinem Schatz das Liedel, / das singe ich dazu!“

5. Und find ich keine Herberg‘, / so lieg ich zur Nacht / wohl unter blauem Himmel, / die Sterne halten Wacht; / im Winde die Linde, / die rauscht mich ein gemach, / es küsset in der Frühe / das Morgenrot mich wach.

6. O Wandern, o Wandern, / du freie Burschenlust! / Da wehet Gottes Odem / so frisch in die Brust; / da singet und jauchzet / das Herz zum Himmelszelt: / Wie bist du doch so schön, / o du weite, weite Welt!

Kontakt

Evangelisches Pfarramt Mildenberg
Mildenberger Dorfstr. 22
16792 Zehdenick

Telefon/Fax
(03307) 2494
(03307) 3012731

E-Mail
kontakt@kirchengemeinde-mildenberg.de