Gemeindenachmittage

„Passionszeit – Fastenzeit“

Mit dem Aschermittwoch beginnt die Passionszeit. Christen erinnern sich in den rund sieben Wochen vor Ostern an die 40-tägige Leidens-geschichte Jesu: die Verurteilung, den Verrat und die Kreuzigung. Die Passionszeit wird auch Fastenzeit genannt, da viele Christen fasten oder sich Zeit nehmen für Besinnung und Gebet. Auch der Gottesdienst wird ruhiger und schmuckloser gestaltet, in manchen Kirchen wird das Kreuz verhüllt. Nach dem Ende der Passionszeit strahlt das Fest der Auferstehung: Ostern.
Passion kommt von dem lateinischen Wort für Leiden, passio. Von Anfang an mussten sich Christen mit der Frage auseinandersetzen, warum Jesus Christus gestorben ist und welche Bedeutung sein Tod für ihren Glauben an Gott hat.

Mittwoch, der 13. März 2019, 14 Uhr in Mildenberg
(gemeinsam mit Badingen, Zabelsdorf und Ribbeck)

Donnerstag, der 21. März 2019, 14 Uhr in Seilershof
(gemeinsam mit Altlüdersdorf und Dannenwalde – bitte vergessen Sie nicht, sich bei Frau Klewitz anzumelden)

Bitte verabreden Sie Fahrgemeinschaften oder rufen Sie im Pfarramt Mildenberg an!

Spielenachmittag mit Frau Stärke

Dienstag, der 12. März 2019, 14 Uhr in Blumenow, bei Helga Stiefel

Bitte bringen Sie Dinge mit, die Sie gern verschenken möchten. Dazu sind alle Gemeinden herzlich eingeladen!

Gemütliches Beisammensein

Donnerstag, der 14. März 2019, ab 11.45 Uhr in Marienthal, Gasthof „Zum Marienthaler“

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, wenn Sie der „Gemeindebote“ März 2019 verspätet erreicht. Ich war vom 21. bis zum 26. Februar im Krankenhaus. Deswegen mussten auch die Gottesdienste am 24. Februar in Blumenow und Marienthal ausfallen. Mein Dank gilt Christian Volkmann, der kurzfristig in Klein-Mutz den Gottesdienst am 23. Februar übernommen hat.

Kontakt

Evangelisches Pfarramt Mildenberg
Mildenberger Dorfstr. 22
16792 Zehdenick

Telefon/Fax
(03307) 2494
(03307) 3012731

E-Mail
kontakt@kirchengemeinde-mildenberg.de